CDU WEHRINGHAUSEN- KUHLERKAMP & ARBEITSKREIS EHRENAMT/ SOZIALES

CDU WEHRINGHAUSEN- KUHLERKAMP & ARBEITSKREIS EHRENAMT/ SOZIALES

Einladung Gemeinsame Einladung der CDU Wehringhausen-Kuhlerkamp und dem CDU AK Ehrenamt / Soziales zu einem Austausch mit der Freiwilligenzentrale

Hagen am Montag, 22.07.2019 ab 16.30 Uhr

in der Freiwilligenzentrale Hagen, Rathausstraße. 13, 58095 Hagen.

„Engagement befindet sich im steten Wandel und zeigt sich in vielfältiger Form: als Ehrenamt, als freiwilliges Engagement mit den Attributen freiwillig, unentgeltlich, gemeinwohlorientiert, im öffentlichen Raum stattfindend (vgl. Bericht der Enquete- Kommission „Zukunft des BE“, 2002) oder als Bürgerschaftliches Engagement im Spagat zwischen Freiwilligenarbeit und Mitarbeit oder formellem und informellem Engagement. (vgl. Zweiter Engagementbericht, 2017).“

Ehrenamt bzw. bürgerschaftliches Engagement ist ein wichtiges und spannendes Feld in unserer Gesellschaft. Um auf den aktuellen Stand der Entwicklungen gebracht zu werden, öffnet die Netzwerkstelle Nr. 1 für das Ehrenamt und bürgerschaftliche Engagement in Hagen - die Freiwilligenzentrale Hagen- für uns ihre Pforten. Für einen interessanten Impulsvortrag konnten wir die Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen NRW und Geschäftsführerin der Freiwilligenzentrale Hagen Frau Stephanie Krause gewinnen.

Frau Stephanie Krause wird u.a. über die vielen Bereiche des Ehrenamtes wie zB. Patenschaften mit Geflüchteten, Ehrenamt und Migrantenorganisationen und die Notwendigkeit von jungen Menschen im Ehrenamt berichten. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen.

Für die CDU Wehringhausen-Kuhlerkamp und den Arbeitskreis Ehrenamt/Soziales

Melanie Purps und Meinhard Wirth

Termin

22.07.2019 16:30