Christian Nienhaus zum Mauerbau:

Christian Nienhaus zum Mauerbau:

„Ich gedenke zum 60. Jahrestag des Baus der Berliner Mauer den Opfern der Gewaltherrschaft der Sozialistischen Einheitspartei,

deren Rechtsnachfolgerin wieder im Bundestag sitzt.
Dem Unrechtsregime ist nicht nur Reisefreiheit sondern vor allem die Freiheit der Meinungsäußerung zum Opfer gefallen und an der Mauer haben Hunderte Menschen ihr Leben verloren. Diktatur von links oder rechts darf sich in Deutschland nicht wiederholen.“